„Wir bieten Leidenschaft, Herzlichkeit und familiäre Atmosphäre“ – Stefan Martin im Interview

Herr Martin, in wenigen Worten: Was macht das Hotel Martin aus?

Stefan Martin: Wir sind uns bewusst, dass Details den Unterschied machen für unsere Gäste – und deshalb zählt für uns jedes Detail, mit dem wir dazu beitragen, dass sich unsere Gäste wohlfühlen. Diese unverwechselbare Atmosphäre und Gastfreundschaft macht uns so beliebt bei unseren Gästen. Wir bieten Leidenschaft, Herzlichkeit und eine familiäre Atmosphäre.

Welche Details meinen Sie?

Stefan Martin: Das gepflegte, saubere Zimmer mit einem bequemen Bett ist selbstverständlich. Damit unsere Gäste dort auch ruhig und gut schlafen können, haben wir seit einigen Jahren in allen Zimmern schallisolierte Fenster. Bei uns bekommen unsere Gäste außerdem freien Internetzugang, am Frühstücksbuffet gibt es keine abgepackten, sondern frische Speisen – und auch, wer glutenfrei oder vegan essen möchte, findet bei uns eine abwechslungsreiche Auswahl. Darüber hinaus können unsere Gäste sich immer mit ihren Anliegen an uns wenden. Wir versuchen stets, eine Lösung zu finden und zu helfen, wo wir können.

„Familiär“ trifft auch auf die Geschichte des Hotel Martin zu – Sie führen das Hotel nun bereits in der vierten Generation.

Stefan Martin: Ja, mein Urgroßvater hat 1920 das Hotel als „Gasthaus Martin“ eröffnet, ich selbst führe das Hotel seit dem Jahr 2003. In all den Jahren hat sich natürlich viel getan und die Hotellandschaft hat sich stetig weiterentwickelt – genau wie wir. Nach großem Umbau im Jahr 1980 und umfangreicher Renovierung im Jahr 2006 ist unser Haus heute ein modernes Stadthotel mit einer erstklassigen Verkehrsanbindung zu den Messen Frankfurt und Köln und natürlich mit einer prima Anbindung an die Radwege. Unser „Goldener Grund“ hat schließlich Einiges zu bieten.

Verändert hat sich sicher vor allem die Art der Buchung. Heute läuft wahrscheinlich das meiste über das Internet und die Buchungsportale?

Stefan Martin: Das ist richtig. Früher lag der Anteil der Buchungen per Telefon und Mail bei über 90 Prozent, heute sind es maximal 50 Prozent. Was die Buchung über das Internet angeht, ist sicher gut zu wissen: Am günstigsten sind die Preise, wenn man direkt über unsere Hotelwebseite bucht. Da ist der Preis besser als über jedes Buchungsportal.

Deshalb haben Sie auch in eine neue Homepage mit einem neuen Buchungstool investiert…

Stefan Martin: Gemeinsam mit unserer langjährigen Internetagentur webfacemedia arbeiten wir ständig an den Inhalten und Funktionalitäten unserer Homepage. Diesmal war es an der Zeit für ein größeres Update. Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach absolut sehen lassen: Informativ, übersichtlich, schönes Design – und die günstigste Möglichkeit, ein Zimmer bei uns zu buchen.

Bei der Übernachtung hört Ihre Dienstleistung allerdings noch nicht auf – Sie haben auch noch ein Hobby, das Sie gerne mit Gästen teilen…

Stefan Martin: Genau, meine Leidenschaft ist der Wein, weshalb ich eine Sommelier Ausbildung absolviert habe und nebenbei eine kleine Vinothek betreibe. Unsere Gäste haben die Möglichkeit, eine Weinprobe zu buchen, wahlweise natürlich mit Übernachtung. Die Weinprobe kann zu bestimmten Themen sein, zum Beispiel Rot- oder Weißwein, oder gerne auch Riesling, gereift oder auch jung, restsüß oder trocken, Weißcuvées oder gerne auch andere Rebsortenweine. Hier suche ich für die Gäste ein paar feine Tropfen aus meiner 300 Weine umfassenden Sammlung aus. Spezialisiert habe ich mich hierbei auf Weine aus Deutschland und Österreich, habe aber auch etwas Südfrankreich oder Italien im Sortiment.

Wie bieten unseren Gästen und Kunden die Möglichkeit die Weine zum „Weingutspreis“, d.h. zum gleichen Preis wie im Weingut mit nach Hause zu nehmen.

Kann man Ihre Räumlichkeiten auch für andere Veranstaltungen nutzen?

Stefan Martin: Unser Restaurant bietet Platz für bis zu 70 Personen und kann für Feierlichkeiten jeder Art gebucht werden – nur frische und selbstgemachte Produkte sind für uns eine Selbstverständlichkeit, ebenso versuchen wir nur regionale Produkte einzusetzen. Fertigprodukte kommen bei uns nicht auf den Tisch, das würde nicht zu uns und unserem Anspruch passen: Nur das Beste für unsere Gäste.

Essen und Trinken ist für uns ein Stück Lebensqualität und nicht nur Nahrungsaufnahme!

Vielen Dank für das nette Gespräch.

zurück

Kontakt & Anreise

Holzheimer Straße 2-3, 65549 Limburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)6431 9484-0
Telefax: +49 (0)6431 9484-88

E-Mail:
Web: www.hotel-limburg.de

zum 360 Grad Rundgang Zimmer online buchen Hotel Martin auf facebook