Deutsch Englisch

Limburg / Freizeit

Ein Hotelaufenthalt in Limburg an der Lahn bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die äußerst interessante Umgebung mit historisch und kulturell interessanten Plätze und die tollen Landschaften im Lahntal zu erkunden und vielen Freizeitmöglichkeiten nachzugehen.

Museen

Diözesanmuseum Limburg

Das Diözesanmuseum liegt am Fuße des Limburger Doms und vereint sakrale Schätze aus 12 Jahrhunderten.

Der sog. Domschatz besteht aus Instrumenten, die für den Gottesdienst eingesetzt werden, Reliquiaren sowie Stab und Mitra der bischöflichen Insignien.

Mittelpunkt des Domschatzes ist die berühmte Staurothek, welche mehrere Holzpartikel vom Kreuz Jesu Christi enthält.

Informationen über das Diözesanmuseum, dessen Öffnungszeiten und Preise finden Sie hier.

Stadtführung

Stadtführungen durch Limburg

Altstadt Limburg
Nur in wenigen Städten blieb, wie in Limburg, das gesamte Ensemble mittelalterlicher Bebauung nahezu unversehrt erhalten. Deshalb steht heute der ehemals ummauerte Stadtkern als Gesamtanlage unter Denkmalschutz.

Die Fachwerkbauten mit ihren reichen, oft figürlichen Schnitzereien entstammen dem 13. bis 18. Jahrhundert. Es sind Burgmannenhöfe und Stiftsherrenhäuser, Wohnhäuser wohlhabender Patrizier und zahlreiche Hallenhäuser, die typischen Geschäfts- und Wohnhäuser der Handelsherren. In den letzten Jahren wurde ein großer Teil der historischen Gebäude von Grund auf saniert und einer adäquaten Nutzung zugeführt. Unter ihnen ist auch eines der ältesten Fachwerkhäuser Deutschlands, der 1296 erbaute Römer. Unschätzbare Werte wurden entdeckt und für die späteren Generationen gerettet.

Wenn Sie an einer Besichtigung der historischen Altstadt von Limburg interessiert sind, finden Sie hier weiterführende Informationen.

Domführungen

Domführungen

Limburger Dom
Wahrscheinlich ließ Graf Heinrich von Nassau den heutigen Dom ab 1215 auf dem Platz der älteren Stiftskirche erbauen. Er wurde als Stifts- und Pfarrkirche St. Georg und Nikolaus im Jahre 1235 durch den Trierer Erzbischof geweiht, war jedoch zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz vollendet. Im Jahre der Weihe erfolgte auch die Grundsteinlegung der Marburger Elisabethkirche, der zweiten großen Kirche im Lahngebiet, die bereits ganz in den Formen der frühen Gotik erbaut wurde. Der Limburger St. Georg Dom dagegen ist noch ganz der späten rheinischen Romantik verhaftet. Doppelturmfassade, Langhausemporen, Zwerggalerie, Rautendächer der Türme gehören zum alten rheinischen Formengut. Besonders in dem Reichtum der Außenarchitektur spiegelt sich das Selbstbewusstsein spätstaufischer Zeit wieder.

Weiterführende Informationen zu den Domführungen finden Sie hier.

Wanderungen

Wanderungen in und rund um Limburg

Limburg an der Lahn besticht nicht nur mit einer charmanten Altstadt, sondern auch Wanderfreunde kommen auf ihre Kosten. Neben dem berühmten Lahnhöhenweg gibt es jedoch auch noch zahlreiche Wanderwege in und rund um Limburg.

Hier finden Sie weiterführende Informationen über Limburger Wanderwege wie z.B. rund um den Mensfelder Kopf

Lahn Lamas

Touren mit den Lahn Lamas

Lahn Lamas
Lamas sind in der Lage gestressten Menschen innere Gelassenheit zu lehren und zu bringen denn sie sind entspannt und lässig, so lässig, dass sich diese Ruhe angespannten Menschen mitteilt!

Mit den „Lahn-Lamas“ an der Hand die historische Stadt Diez oder die unberührte Natur erleben.

Hier erfahren Sie alles über die Touren und Aktionen.

Schwimmbäder

Das Oranienbad in Diez - Limburg

das Hallen-Erlebnisbad der Region
www.oranienbad.de

Erlebnisfreibad Parkbad Limburg
Das Parkbad in Limburg verfügt über ein 50 Meter Wettkampfbecken, einen Sprungbereich, ein Erlebnis- sowie ein Babybecken für die Kleinsten in der Familie.

Für sportlich Aktive steht ein Volleyballplatz zur Verfügung. Das beheizte Becken fasst rund 5,3 Millionen Liter Wasser.
geöffnet von Anfang Mai bis Mitte September.

Weitere Informationen über Schwimm- und Freibäder in Limburg finden Sie hier.

Radverkehr

Radverkehr in Limburg

Nicht nur für Kulturbegeisterte, Naturfreunde und Wanderer bietet Limburg zahlreiche Freizeitangebote. Auch Radsportler kommen in der Domstadt auf ihre Kosten.

Für unsere radelnde Gäste stellen wir eine Fahrradgarage
kostenlos zur Verfügung.

Gerne vermitteln wir Ihnen den Kontakt zu einem Fahrradverleih, stellen Ihnen Kartenmaterial zur Verfügung und beraten Sie über den passenden Radweg. Sprechen Sie uns hierzu einfach an oder informieren Sie sich weiterführend im Internet.

Ausflugziele

Sehenswürdigkeiten rund um Limburg

St. Lubentiuskirche in Dietkirchen
Viele alte Schlösser, Burgen und Kirchen aus längst vergangenen Zeiten sind im idyllischen Lahntal um Limburg gelegen und laden zu Ausflügen in die Umgebung von Limburg ein.
  • St. Lubentiuskirche Dietrichen, 12. Jahrhundert
  • Barock-Schloss Oranienstein in Diez
  • Grafenschloss Diez
  • Schloss Schaumburg
  • Burg Runkel, 12. Jahrhundert
  • Russisch-orthodoxe Kirche in Bad Ems
  • Burg Nassau
  • Schloss Weilburg, Renaissance-Architektur, 16. Jahrhundert
  • Renaissance-Schloss Hadamar
Alle diese Ziele sind nicht weiter als 25 km von Limburg entfernt.
Google+
Hotel Martin auf Facebook
Hotel Martin iOS App herunterladen Get it on Google Play Hotel Martin Windows App herunterladen

AGB | Datenschutzerklärung

Online-Buchung
Jetzt Online buchen
Wein des Monats: Wein des Monats
Route & Anfahrt

Limburg liegt verkehrsgünstig an der A3, benutzen Sie die Abfahrt Limburg-Süd und folgen Sie der Beschilderung "Südstadt". Nutzen Sie unseren: [Routenplaner und Kartenansicht]


Schlummer Atlas

Bett + Bike